Immer mehr Menschen entdecken die Vorzüge einer Schallzahnbürste, um eine gründliche Reinigung Ihres natürlichen Gebisses ohne direkten Kontakt zu den Zähnen vorzunehmen. Markenmodelle wie die Philips Sonicare in Varianten wie Flexcare oder Flexcare+ sind besonders gefragt und lassen sich mit verschiedenen Bürstenköpfen ausstatten. Abhängig vom Zustand Ihrer Zähne und speziellen Vorlieben bei der Zahnreinigung eignen sich unterschiedliche Bürstenkopf Aufsätze für die Philips Sonicare mehr oder weniger. Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Aufsätze für die beliebte Schallzahnbürste, um die richtige Wahl für Ihre Zähne zu treffen und über Jahre und Jahrzehnte hinweg höchste Mundhygiene zu geniessen.

Philips Bürstenköpfe Übersicht

 

Grundsätzlich zum Bürstenkopf für Ihre Philips Sonicare

Ob Diamondclean, Intercare oder ProResults – jeder Aufsatz der Philips Sonicare ist gleichermassen für alle Modelle wie die Flexcare oder Flexcare+ geeignet. Der niederländische Hersteller vertraut auf ein praktisches Aufstecksystem, bei dem sich die Köpfe der Schallzahnbürste mit wenigen Handgriffen austauschen lassen. Dies ist ein wesentlicher Vorteil, wenn Sie sich nicht auf einen Bürstenkopf festlegen wollen und unterschiedliche Schwerpunkte bei der Zahnreinigung setzen möchten.
Aufsteck Bürstenkopf von Philips 

Während für das alltägliche Zähne putzen mit der Philips Sonicare Flexcare der Aufsatz ProResults als Standard ausreicht, bietet sich der gelegentliche Austausch mit Varianten wie dem Diamondclean an. Entscheiden Sie anhand der nachfolgenden Kriterien einfach, welche Aufsätze Ihren Wünschen und Vorlieben am ehesten entsprechen. Einschränkungen müssen Sie durch das clevere Aufstecksystem nicht fürchten.

 

Wann und wie sollte der Bürstenkopf ausgetauscht werden?

Um dauerhaft von einem optimalen Reinigungsergebnis zu profitieren, empfiehlt Philips den Austausch des Kopfes im Abstand von drei Monaten. Durch das Prinzip der Schallzahnbürste findet zwar kein klassischer Abrieb der Borsten statt, dennoch unterliegt die einzigartige Technologie einem schleichenden Verschleiss. Der ideale Zeitpunkt für den Wechsel lässt sich anhand der eingefärbten Borsten des Aufsatzes erkennen, die im Laufe der Monate ihre Farbe verlieren.
Bürstenkopf wechseln 
philips Sonicare Ersatzbürsten
Was den Zeitpunkt des Austausches angeht, machen die Köpfe der Philips Sonicare von Sensitive bis DiamondClean keine Unterschiede. Falls Sie für Ihre Zahnreinigung mehrere Aufsätze zeitgleich nutzen sollten, verlängert sich Ihre Lebensdauer entsprechend. In diesem Fall ist ein genauer Blick auf die eingefärbten Borsten empfehlenswert. Der Wechsel oder Austausch der Bürstenköpfe Ihrer Philips Sonicare Schallzahnbürste ist dabei ein Kinderspiel. Ziehen Sie einfach den Aufsatz mit etwas Kraft nach oben hin ab und stecken Sie den neuen Aufsatz auf, bis dieser fest an Ihrer Schallzahnbürste einrastet!

 

Philips Bürstenkopf Übersicht

 

Verschiedene Philips Sonicare Bürstenköpfe im Profil

Philips ProResults Standardbürsten

Philips Sonicare ProResults

Der Bürstenaufsatz ProResults zählt zur Standardausstattung, wenn Sie Ihre Philips Sonicare Flexcare oder Flexcare+ kaufen. Im Unterschied zu Spezialbürsten wie der DiamondClean ist der Aufsatz perfekt für Einsteiger geeignet, um sich die grundlegende Umstellung vom klassischen Zähne putzen auf eine Schallzahnbürste zu erleichtern.

Der Aufsatz ProResults wird in mittlerer Härte angeboten und verfügt über ein markantes Wellenprofil. Sein Schwerpunkt liegt auf der Entfernung von Plaque als unerwünschtem Zahnbelag, der Karies oder Parodontose begünstigt. Im Unterschied zur traditionellen Reinigung mit der Zahnbürste leistet der Aufsatz eine bessere Plaque-Entfernung um bis zu 100 % mehr. Verglichen mit anderen Varianten wie der Intercare oder DiamondClean ist dieser gesteigerte Effekt überschaubar, dafür überzeugt der Aufsatz ProResults durch den günstigen Anschaffungspreis und eine sehr gute Anpassung an Ihre Zahnkontur. Kurz gesagt: Ein hochwertiges und preiswertes Einsteigermodell für Ihre Philips Sonicare ohne grössere Extras.

 

Philips AdaptiveClean mit Gummifassung

Philips Adaptiveclean

Der Bürstenkopf-Aufsatz AdaptiveClean gehört zu den neusten Entwicklungen rund um die Philips Sonicare. Basierend auf dem Konzept der Standardlösung ProResults wurde das Schwingungsverhalten des Aufsatzes optimiert, ausserdem verfügt dieser Kopf der Schallzahnbürste über eine elastische Gummifassung. Diese sorgt für einen schonenden Umgang mit Zähnen und Zahnfleisch, während die hervorragende Reinigungsleistung der Philips Sonicare erhalten bleibt.

Der Aufsatz AdaptiveClean ist in Soft und Mittel erhältlich, somit kann er auch an druckempfindliche Zähne angepasst werden. Im Unterschied zum Standard der Schallzahnbürste wird bis zu zehnmal mehr Plaque entfernt, die Reinigungskraft der Philips Sonicare wird hierdurch gegenüber der Standardausstattung erheblich gesteigert. Die Variante ist optimal für alle geeignet, die höchste Ansprüche im Bereich Zahnreinigung stellen und dennoch auf einen schonenden Umgang mit ihrem Zahnfleisch angewiesen sind.

 

PHILIPS DiamondClean

Mit DiamondClean setzen Sie neben der gründlichen Reinigung Ihrer Zähne einen Schwerpunkt auf ihre ästhetische Wirkung. Die Bürsten bei Diamondclean sind diamantenförmig angeordnet, im Zentrum befindet sich ein grösserer Bürstenblock. Ausschliesslich in der Stärke mittel erhältlich, entfernt der Aufsatz DiamondClean bis zu siebenmal mehr Plaque und kommt in seiner Reinigungsleistung damit fast an die AdaptiveClean heran.

Funktionell überzeugt der Aufsatz Philips Sonicare DiamondClean durch die sanfte Entfernung oberflächlicher Einfärbungen Ihrer Zähne. Werden hier regelmässig Spuren durch Tee, Kaffee oder Zigaretten hinterlassen, sorge der Aufsatz DiamondClean für eine Aufhellung der Zähne, ohne die natürliche Zahnsubstanz unnötig zu schädigen. Der Aufsatz DiamondClean für Ihre Philips Sonicare Sachallzahnbürste wird zur sinnvollen Anschaffung, wenn Sie in allen Lebenslagen ein strahlendes Lächeln mit auffallend weissen Zähnen präsentieren möchten.

PHILIPS Intercare

Liegt bei Diamondclean ein Schwerpunkt im Bereich Ästhetik, steigert der Bürstenaufsatz Intercare die funktionelle Wirkung Ihrer Schallzahnbürste. Wie es der Name des Aufsatzes andeutet, steht die gründliche Reinigung der Zahnzwischenräume mit Ihrer Philips Sonicare im Vordergrund. Umgesetzt wird dies durch kleine, längere Zusatzborsten, die aus dem Standardprofil des Aufsatzes hervorragen.

Durch die Verlängerung der Intercare lassen sich einfacher Essensreste und Plaque entfernen, die sich zwischen Ihren Zähnen ansammeln und zum Risiko für Ihre Zahngesundheit werden. Ausserdem wird mit dem Aufsatz Intercare für Ihre Philips Sonicare Schallzahnbürste das Zahnfleisch gründlicher gereinigt, wobei nicht so sehr die Schonung wie beim Modell AdaptiveClean im Vordergrund steht. Letztlich wird bis zu sieben Mal mehr Plaque als bei einer Handzahnbürste entfernt, was dem gleichen Wert des Aufsatzes DiamondClean entspricht.

 

PHILIPS Sensitive

Der Einsatz der Schallzahnbürste Philips Sonicare ist auch bei sehr empfindlichen Zähnen und zu Blutungen neigendem Zahnfleisch empfehlenswert. Hierfür sollte auf den Aufsatz Sensitive umgestellt werden, der speziell für die schonende Zahnreinigung entwickelt wurde. Sensitive ist ausschliesslich im Härtegrad ultra-soft erhältlich und geht besonders sanft mit Zähnen und Zahnfleisch um. Erreicht wird dies durch ein schonend geformtes Profil und den Einsatz sehr sanfter Borsten.

Da Ihre Philips Sonicare mit dem Aufsatz Sensitive weniger robust bei der Zahnreinigung vorgeht, ist die Reinigungsleistung etwas geringer als bei anderen Modellen. So gibt der Hersteller bei der Plaqueentfernung eine Steigerung von 50 % gegenüber der Zahnreinigung mit der Handzahnbürste an. Weiterhin ein grosser Vorteil für Ihre Zahngesundheit, der dennoch nicht an die Reinigungskraft von Aufsätzen wie AdaptiveClean oder DiamondClean heranreicht. Die Anschaffung des Aufsatzes Sensitive lohnt dennoch, wenn Ihnen eine gründliche Reinigung genauso wichtig ist wie eine schonend durchgeführte Mundhygiene.

 

Ein Fazit zur Bürstenkopfwahl für die Philips Sonicare

Die oben genannten Bürstenköpfe für Ihre Philips Sonicare decken ein breites Spektrum persönlicher Vorlieben bei der Zahnreinigung ab. Neben den beliebtesten Modellen für Ihre Philips Sonicare Flexcare oder Flexcare+ führt Philips weitere Aufsätze, mit denen Sie noch präziser auf Ihre jeweiligen Wünsche in Reinigung und Pflege eingehen können. Während Sie als Einsteiger bei der Benutzung einer modernen Schallzahnbürste zunächst auf die ProResults vertrauen sollten, lohnt im Laufe der Zeit eine Auseinandersetzung mit anderen Bürstenköpfen. Hierdurch steigern Sie das Reinigungsergebnis Ihrer Philips Sonicare und werden noch zufriedener mit dem Einsatz Ihrer Schallzahnbürste sein.

Übrigens: Sämtliche Bürstenköpfe für Ihre Philips Sonicare werden in zwei unterschiedlichen Grössen angeboten. Nach dem Herausfinden Ihrer persönlichen Vorlieben wählen Sie zwischen einem Standard- und einem Mini-Format aus. Letzteres hilft Ihnen dabei, noch präziser an schwer erreichbaren Stellen zu arbeiten, auch für Kinder und Jugendliche wird die Schallzahnbürste Philips Sonicare so noch effektiver einsetzbar. Ergänzt um weiteres Markenzubehör für Ihre Philips Sonicare und die Zahnpflege gehen Sie mit der Wahl des richtigen Aufsatzes den besten Schritt für gesunde und schöne Zähne bis ins hohe Lebensalter!

Philips Sonicare

Kommentar verfassen

Mehr in Haushaltsgeräte, Zahnbürste
Streamfinish und Iron Aid
SteamFinish und IronAid: Bügelfrei waschen und trocknen mit Miele, VZug und Electrolux

Die wenigsten Menschen bügeln gerne. Stoffe bügelfrei herzustellen gelingt der Textilindustrie noch nicht wirklich. Waschmaschinen- und Wäschetrockner-Hersteller wie Miele und...

Schließen