In Sachen Bartstyles ist heutzutage alles möglich – genau deshalb ist die Vielfalt bei der männlichen Gesichtsbehaarung riesig. Mann soll und darf einfach mal probieren. Das bedeutet nebst viel kreativer Freiheit aber auch ein ziemlich grosses Arsenal an unterschiedlichen Geräten im Bad.

Trimmen, stylen, rasieren – und dies bei mal kürzeren, mal längeren Barthaaren. Bei den im Moment angesagten Bartstyles braucht es Werkzeuge, die vielseitig einsetzbar sind. Doch geht es nicht einfacher?

Allzweckwaffe für trendige Bartstyles und den ganzen Körper

Mit dem Philips OneBlade Face + Body kommt das erste Elektrogerät für den Mann auf den Markt, der alle Styles in einem Gerät bedient. Vom 1mm-Tagesbart bis zum pompös getrimmten Vollbart. Egal, welche Manier, am Ende steht ein 1A-Ergebnis für jeden Style. Und er kann noch mehr: Den Hautschutzaufsatz aufgesetzt und schon kann Mann überall loslegen und auch den Haaren an empfindlichen Körperregionen zu Leibe rücken – nass oder trocken. Wer den OneBlade Face + Body zuhause hat, wird in Zukunft wieder mehr Freiraum rund ums Waschbecken geniessen! Im Lieferumfang enthalten sind eine Rasierklinge fürs Gesicht und eine für den Körper, die dank des mitgelieferten Hautschutzaufsatzes enorm schonend in den empfindlichen Bereichen arbeitet. Auch enthalten ist ein vielseitiger Präzisions-Trimmeraufsatz mit Längeneinstellungen von 0,4 bis 10 Millimeter für das individuell gewünschte Styling.

Style mit Geduld und Übung

Saubere Konturen lassen einen Bart erst richtig elegant und gepflegt aussehen. Diesen präzis und symmetrisch zu trimmen, kann aber eine echte Knacknuss sein. Denn Gesichtsform und Stärke des Bartwuchses sind ein wesentlicher Faktor, die bei der Konturendefinition mitberücksichtigt werden müssen. Wie so oft lautet das Motto: Übung macht den Meister. Eine weitere Voraussetzung für einen gelungen Style ist der Bartwuchs an sich. Lohnenswert ist hier die Investition in die allgemeine Gesichtspflege. Es gilt, die Haut mit einem regelmässigen Peeling zu verwöhnen, die aufliegende Schicht toter Hautzellen zu entfernen und verstopfte Poren zu befreien. Zudem muss das Gerät einfach im Handeling sein und auf die Bedürfnisse des jeweiligen Nutzers abgestimmt. So gelingt mit etwas Geduld immer ein gepflegter Bartstyle, auch wenn die Ausgangslage zu Beginn nicht perfekt ist und der Haarwuchs beispielsweise über die Länge auskorrigiert werden muss.

Der Bart ist ein tolles Element, um einem Menschen ein neues Gesicht zu geben. Am Ende ist es immer das Gesamtpaket, welches das gewisse Etwas ausmacht: Frisur, Gesichtsform, Augenbrauen und Bart müssen harmonieren. Im Sommer sollten auch eine gepflegte Achselhöhle oder Brust zum Vorschein kommen. Mit dem Philips OneBlade Face + Body spielt es keine Rolle, ob nass oder trocken, kurz oder lang – der innovative Bartschneider hat auf alles eine Antwort.

Mann will Style und Einfachheit für ganzen Körper
4.3 (86.67%) 3 votes

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Mehr in Beauty und Gesundheit, Rasieren und Epilieren
5 Wellness Tipps
5 Wellness Tipps zum Entspannen

Die Gesellschaft ist sehr schnelllebig geworden und der Alltag meist von Hektik, Stress und Zeitmangel geprägt. Ab und an zu...

Schließen