Nintendo SWITCH, die neue Spielkonsole zum mitnehmen

Am 20.10.2016 pünktlich um 16.00 Uhr hat Nintendo unerwartet den Nachfolger der Wii U vorgestellt. Die unter dem Codenamen Nintendo NX bekannte Konsole hat nun endlich ein Gesicht! Die neue Hybrid-Konsole heisst Nintendo Switch und kann sowohl am Fernseher als auch ganz einfach unterwegs genutzt werden. Die Konsole erscheint gemäss Videoclip im März 2017.

Überzeugende Geschwindigkeit beim Wechseln von Stationär auf Mobiles Gamen

Kurz vor 16.00 Uhr wurde die Konsole angeteasert und um 16.00 Uhr mit einem 3-minütigen Videoclip vorgestellt.

Es wurden die verschiedenen Anwendungsbereiche und einige Spielausschnitte gezeigt. Bezüglich technischen Daten, Preisen und genauem Verkaufsstart konnten wir bis anhin leider noch nichts herausfinden. Sobald wir mehr Informationen haben, werden wir diese natürlich sofort publizieren.

Das neue System der Nintendo Switch vereint den Nintendo 3DS sowie die Spielkonsole Wii U. Die Japaner haben damit ein mobiles Spielsystem mit integrierter Konsole entwickelt.

Abnehmbare Controller für unterwegs

Nintendo Switch – das neue Spielsystem

Viel wurde im voraus diskutiert und gemunkelt. Nun sind endlich viele neue Fakten herausgekommen. Und zwar setzt die neue Nintendo Switch Konsole wieder auf klassische Module statt Blu-Ray Discs. Dies ist bei Konsolen eigentlich schon lange nicht mehr der Fall, doch scheinbar konnte Nintendo einen sehr guten Weg finden, diese zu optimieren, damit sie mit klassischen Blu-Ray Discs mithalten können. Lediglich bei Handhelds waren eben diese Module noch im Einsatz.

Kombination aus Konsole und mobilem Spielsystem

Mit der neuen Nintendo Switch habe die Spieler zuhause 2 Controller im Einsatz. Wenn aber der Fernseher gerade nicht verfügbar ist, kann das Geräte einfach zum mobilen Gaming System umfunktioniert werden. Hierfür werden die beiden Controller auf der Seite der Konsole eingeführt. Dann kann das mobile System direkt auf den Weg mitgenommen werden und die Langweile in Zug oder Flugzeug werden zur Vergangenheit. Optisch sieht das mobile System der Wii U ähnlich.

Die neue Spielkonsole von Nintendo

Das mobile Gaming System Nintendo Switch

Somit befinden sich die beiden Controller nun auf der linken und rechten Seite des Screens. Aber auch unterwegs bietet die Konsole weiterhin eine enorme Vielfallt. Die beiden Controller können auch unterwegs abgenommen werden. Somit kann das mobile System auf dem integrierten Ständer abgestellt werden, und der Gamespass zu Zweit kann auch draussen weitergehen.

Klassischer Spielmodus mit den Nintendo Switch Pro Controllern

Wer die Konsole eher nur für den Heimgebrauch benutzen möchte, ist mit den neuen Nintendo Switch Pro Controllern bestens bedient. Auch Mehrspieler Partien sind mit zwei lokalen Systemen möglich. Auf einem grossen Fernseher lässt sich die neue Switch Pro hervorragend spielen.

Nintendo Switch Pro Controller

Zelda: Breath of the Wild auf der Nintendo Switch

Gleichzeitig wurde auch ein neuer Trailer zum beliebten Spiel Zelda veröffentlicht. Der Clip zeigt den Helden Link in einer grafisch gelungenen Spielwelt integriert. Zelda Fans werden sich wohl vor Neugier fast nicht mehr halten können – das Spiel Zelda Breath of the Wild wird voraussichtlich ebenfalls Ende März für die neue Switch Konsole erscheinen.

 

Der Release der Nintendo Switch Konsole

Eine wirklich neuartige und geniale Konsole erwartet uns im Frühling 2017! Hoffen wir, das alles so reibungslos funktioniert, wie im Video dargestellt. Die nächste Gaming-Revolution steht uns kurz bevor.

In der Pressemitteilung teilt Nintendo mit, dass zum Start der Konsole bereits viele Spiele erhältlich sein sollen. Die umfassende Liste an Publishern lässt uns dies auch ohne Zweifel glauben.

Alle Fakten zur Switch Konsole

5 Kommentare

  1. Gibt es bereits Infos über die Speicherkarten Grössen oder ähnliches? Oder Informationen über die Grafikkartenleistung und Auflösung?

    Gruss

    • Hallo -Funky*

      Über die Speichergrössen der Nintendo Switch ist bisher noch nichts bekannt. Anders sieht es bei der Grafikleistung aus. Die Nintendo Switch sind mit Nvidia Grafikkarten ausgestattet. Um mehr ins Detail zu gehen: Der verwendete Tegra Prozessor wird mit einem GPU von Nvida für die schnelle Skalierbarkeit verbaut. Diese Grafikkarte basiert auf den weltweit leistungsstärksten GeForce Gaming Grafikkarten von Nvidia. Die flüssige Darstellung ist durch eine neue API, die sogenannte NVN ermöglicht worden. Diese wurde speziell für den Nintendo Switch entwickelt und ermöglich dieses schnelle, ruckelfreie Spiel.

      Mit der Nvidia Technologie wird das Spielen auf der Nintendo Switch Konsole zu einem echten Erlebnis!

  2. Ich weiss nicht, aber der Nintendo Switch Pro Controller sieht dem Xbox One Pad schon stark ähnlich, findet ihr nicht?

  3. Nein, ich denke da wird es keine Probleme geben. Der Xbox One Controller ist sehr angenehm in der Hand. Bin gespannt auf Nintendos Exemplar.

Kommentar verfassen

Mehr in Produktnews & Reviews, TV - Foto - Games
GoPro HERO 5 Schweiz Test Vergleich
GoPro HERO 5 Übersicht

Mit den neuen GoPros gehen die beliebten Action Cams in die 5. Auflage und trumpfen mit zahlreichen Verbesserungen auf. Neu...

Schließen